Kurs Klettersteig gehen

18. Juni 2016
kurs_klettersteig
Der Klettergarten am Bocksberg bei Sonneberg bietet optimale Bedingungen für die Vorbereitung auf alle Anforderungen eines Klettersteiges. Er weist genügend Schwierigkeit auf, ist aber von den körperlichen Anforderungen her so geartet, dass er von jedem Klettersteiginteressierten schaffbar und ggf. zu Übungszwecken sogar mehrmals (auch in Abschnitten) begehbar ist.

Wer diesen Klettersteig nicht schafft, sollte sich vor einer geplanten Klettersteigtour noch einmal einen Vorbereitungszeit gönnen. Wir helfen gern dabei, euch auf die wichtigsten Anforderungen vorzubereiten.

Da oftmals auch Familien Klettersteigtouren planen, gibt es hier die Möglichkeit, die Kinder mit in den Klettersteig zu nehmen und zu schauen, inwieweit Ausdauer, Kraft, Technikverständnis und Körpergröße ausreichen, um einen längeren Klettersteig gehen zu können. Oftmals genügt es nicht, Kletter- oder Bergbegeisterung vorzuweisen, wenn Höhe, Kraft oder technische Schwierigkeiten noch nicht schaffbar sind.

Unseren Bericht zum Klettergarten Bocksberg findet ihr >>hier.


Termin:
16.Juni 2016 | Klettergarten Bocksberg

Kosten:  49,00 Euro, Klettersteigset und Helm inklusive

Teilnehmer:
ca. 10 Personen, ab 12 Jahre (jüngere Kinder mit Wunsch Vorbereitung Klettersteigurlaub bitte nach Vorabsprache)
Voranmeldung unbedingt notwendig!, Dauer: ca. 4-6h

mitzubringen:
festes Schuhwerk (möglichst keine flexiblen Laufschuhe wie Nike free), Kleterschuhe nicht notwendig
Trinken, Snacks für zwischendurch

Zeit:
vor Ort nach Absprache

Kursinhalte:
Grundlegende Infos zu Schwierigkeitsgraden und Anforderungen
Klettertechnik im Steig
Sicherung im Klettersteig
Leitern gehen
Querungen
ggf. Klettersteig gehen mit Kindern

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *